Tel.:

040 / 278 74 69 30
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Hamburg

06 2010

Neue Heimat für den 5er & Co.

Die BMW Niederlassung Hamburg Süderstraße wurde komplett erneuert – Firma Germann führte die Malerarbeiten aus

Nomen est omen – kürzlich wurde BMW zur weltweit wertvollsten Automobilmarke gekürt, da versteht sich ein ansprechender Rahmen für die exklusiven Modelle von selbst. In Hamburg wurden in diesem Jahr gleich zwei Niederlassungen komplett erneuert: Die Niederlassungen Süderstraße und Friedrich-Ebert-Damm. Das Ergebnis sind zwei Ausstellungshäuser die den Ausstellungsstücken in Form und Design in Nichts nachstehen. Die Planung übernahmen die DFZ-Architekten, die Malerarbeiten wurden von Firma Germann Malermeister ausgeführt.

In der Niederlassung Süderstraße brachten Vorarbeiter Enrico Hödt und sein Team auf allen Putzflächen eine Wärmedämmung nach den neuen Richtlinien der EnEV an. Die Böden in den Treppenhäusern wurden mit 2 K Epoxidharz beschichtet, Decken und Wände im gesamten Neubau mit Latexfarbe. Natürlich erst, nachdem alle Flächen glatt und eben gespachtelt waren. Vor strahlend weißen Flächen genießen nun 5er & Co. den ihnen gebührenden großen Auftritt.